Eugenie Goldstern von Czernin,  Hans H, Opitz,  Arne, Ottenbacher,  Albert

Eugenie Goldstern

Eine Biographie

Albert Ottenbachers romanhafte Biographie der Winer Volkskundlerin Eugenie Goldstern zeigt ein Leben, geprägt vom untergehenden Zarismus, dem Antisemitismus in Wien und schließlich dem Faschismus.
Goldstern wird 1883 in Odessa geboren. Sie flüchtet vor den großen Progromen 1905 nach Wien. Hier kann sie sich als Frau in der Wissenschaft nicht durchsetzen, studiert in der Schweiz Volkskunde und macht ihre ersten Feldforschungen in den Alpen. Ihre Studie über Bessans/Hochsavoyen wird als erste Gemeindedemographie überhaupt gerühmt. Ihr Forschungsansatz, der dem um sich greifenden Rassenwahn entgegensteht, hat aber in der damaligen Zeit keine Chance.

€15.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Eugenie Goldstern online kaufen

Die Publikation Eugenie Goldstern - Eine Biographie von , , ist bei Mandelbaum erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Jüdin, Nationalsozialismus, Schweiz, Volkskunde, Wien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.8 EUR und in Österreich 15.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!