Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR/EuIPR, Band I von Leible,  Stefan, Mankowski,  Peter, Pabst,  Steffen, Rauscher,  Thomas, Staudinger,  Ansgar

Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR/EuIPR, Band I

Brüssel Ia-VO

Band I der 5. Auflage des Großkommentars zum Europäischen Zivillprozess- und Kollisionsrecht (EuZPR/EuIPR) bringt die Kommentierung des Internationalen Zuständigkeits- und Anerkennungsrechts in Zivilsachen auf den aktuellen Stand der reichhaltigen Rechtsprechung des EuGH und nationaler Gerichte zahlreicher Mitgliedstaaten, die seit der letzten Auflage zur Brüssel Ia-Verordnung ergangen ist. Insbesondere die wichtigen Verbraucher-, Versicherungs- und Arbeitsvertragsgerichtsstände bedürfen einer ständig voranschreitenden Präzisierung im Detail.

Praktisch: Das Lugano-Übereinkommmen 2007, das noch ohne erneute Anpassung weiterhin dem Stand der vorherigen Brüssel I-VO entspricht, wird in den wesentlichen Abweichungen zur Brüssel Ia-VO kommentiert.

Zusammen mit den Bänden II (Besondere Verfahrensarten, Zustellung, Beweisaufnahme sowie Internationales Insolvenzrecht) und III (Rom I- und Rom II-Verordnung) des „Rauscher“ ergibt sich ein umfassendes Kompendium des gesamten EU-rechtlichen Verfahrens- und Kollisionsrechts in allgemeinen Zivil- und Handelssachen.

€230.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR/EuIPR, Band I online kaufen

Die Publikation Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR/EuIPR, Band I - Brüssel Ia-VO von , , , , ist bei Schmidt, Otto erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Brüssel Ia Verordnung, EuGVO, Europäisches Kollisionsrecht, Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht, Europäisches Zivilprozessrecht, Internationales Privatrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 230 EUR und in Österreich 298.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!