Fahrerassistenzsystem zum autonomen Spurwechsel von Chen,  Jian

Fahrerassistenzsystem zum autonomen Spurwechsel

Mit steigendem Verkehrsaufkommen wird Autofahren immer schwieriger und belastender für den Fahrer. Um den Fahrkomfort und die Verkehrssicherheit zu erhöhen, werden verschiedene Systeme zur Fahrerassistenz und zur Verbesserung der aktiven Sicherheit entwickelt. Einige dieser Systeme sind bereits in Serien-fahrzeugen erhältlich, z.B. ACC und Spurhalteassistent. Diese zwei Fahrerassistenzsysteme unterstützen den Fahrer bei der Fahrzeugführung in der Längs- bzw. Querrichtung mit dem Ziel, den Fahrkomfort zu erhöhen. Neben Komfortsystemen stehen heute auch die für die Sicherheit relevanten Systeme im Markt zur Verfügung, z.B. Kollisions- und Spurverlassenswarnung. Neben dem Zweck der weiteren Erhöhung der Spurwechselsicherheit wird im Rahmen der vorliegenden Arbeit ein neues Fahrerassistenzsystem zum autonomen Spurwechsel konzipiert und entwickelt, um den Fahrkomfort auch bei Spurwechseln zu erhöhen. Das System umfasst alle drei Funktionsstufen eines Spurwechselassistenten (SWA). Entsprechend der Fahrereinstellung kann das System den Fahrer nur vor möglichen Kollisionen warnen (warnender SWA), den Spurwechsel unter Bestätigung des Fahrers automatisch durchführen (automatischer SWA) oder die Fahr-situation selbst beurteilen und den Spurwechsel autonom durchführen (autonomer SWA).

€25.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Fahrerassistenzsystem zum autonomen Spurwechsel online kaufen

Die Publikation Fahrerassistenzsystem zum autonomen Spurwechsel von ist bei fka erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Fahrerassistenz, Spurwechsel, Fahrzeugquerführung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!