Farbatlas Mittelmeerfauna von Göthel,  Helmut

Farbatlas Mittelmeerfauna

Niedere Tiere und Fische

Dieses Bestimmungsbuch wurde gründlich überarbeitet und ergänzt. Es beschreibt ausführlich rund 280 ARTEN Niederer Tiere und Fische. Der handliche REISEBEGLEITER ist das Ergebnis langjähriger Beobachtungen und Literaturstudien des Autors. Die Tier- und Unterwasserwelt des Mittelmeeres, unseres „Hausmeeres”, fasziniert alljährlich hunderttausende von Urlaubern. Beim Schnorcheln und Tauchen begegnen sie den vielfältigen Arten und Lebensformen an Niederen Tieren und Fischen, über die sie Genaueres erfahren möchten. So entstand die Idee zu diesem handlichen Bestimmungsbuch über die häufigsten und charakteristischen Tierarten des Mittelmeeres. Es bietet zu den insgesamt rund 280 ausführlich beschriebenen Arten alle notwendigen Informationen wie Erkennungsmerkmale, Verwechslungsmöglichkeiten, Lebensraum, Lebensweise und Biologie einschließlich Pflegehinweise für solche Arten, die auch von aquaristischem Interesse sind. Dieser Führer und Farbatlas durch die Fauna des Mittelmeeres ist das Ergebnis langjähriger eigener Beobachtungen und Literaturstudien des Autors, der auch den Großteil der Farbbilder selbst aufgenommen hat.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Farbatlas Mittelmeerfauna online kaufen

Die Publikation Farbatlas Mittelmeerfauna - Niedere Tiere und Fische von ist bei Verlag Eugen Ulmer erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: meer, Meeresfaune, Natur und Reise, Niedere Fische, Niedere Tiere. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 30.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!