Faszination Freiheit von Müller,  Bodo

Faszination Freiheit

Die spektakulärsten Fluchtgeschichten

Mitten durch Deutschland zog sich eine der am schärfsten bewachten Grenzen der Welt. 28 Jahre lang haben Menschen versucht, sie zu überwinden. Der Drang nach Freiheit beflügelte ihre Phantasie und ihren Erfindergeist. In geheimen Verstecken bastelten Ostdeutsche an kuriosen Fortbewegungsmitteln, die ihnen die Flucht ermöglichen sollten. Es entstanden Mini-Flugzeuge und sogar U-Boote. Andere konstruierten eine Seilbahn über die Mauer, flogen gekaperte Agrarmaschinen, obwohl sie es nie gelernt hatten, oder wagten sich mit einem Surfbrett über die Ostsee in Richtung Dänemark.
Bodo Müller hat die Akteure von damals befragt. Er erzählt ihre spannenden Fluchtabenteuer und berichtet vom ungebrochenen Freiheitswillen, der viele zum Äußersten trieb.

€18.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Faszination Freiheit online kaufen

Die Publikation Faszination Freiheit - Die spektakulärsten Fluchtgeschichten von ist bei Links, Christoph, Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Axel Mitbauer, Berliner Mauer, Bernd Böttger, BRD, Christian Zobel, DDR, DDR-Flucht, deutsch-deutsche Geschichte, deutsche Grenze, Dirk Deckert, Egon Schultz, Fluchtabenteuer, Fluchtgeschichten, Fluchttunnel, Flugzeug, Gerhard Wagner, Geschichte 1961-1989, geteiltes Berlin, Hans Much, Hans Weidner, Hans-Joachim Pofahl, Harry Deterling, Heinz Holzapfel, Ingo Bethke, Jürgen Glaser, Karsten Klünder, Ost-Berlin, ostsee, Peter Currle, Reinhard Furrer, Republikflucht, Schwimmen, Seilbahn, surfen, Tunnel, Tunnel 57, West-Berlin, Wolfgang Kockrow, Zug. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18 EUR und in Österreich 18.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!