Ferdinand von Schill

Ferdinand von Schill

Im Kampf um die Freiheit Preußens
Ferdinand von Schill

1806 in der Schlacht bei Auerstedt schwer verwundet, schlägt er sich bis nach Kolberg durch. Mit wenigen Leuten unternimmt er Streifzüge, um die Stadt mit Waffen und Geld zu versorgen. Ein Jahr später gestattet ihm der König, ein Freikorps aufzustellen. Von der Bevölkerung unterstützt, führt er mit seiner Truppe einen mutigen Kleinkrieg. Der Aufstand gegen Napoleon führt Schill 1809 nach Stralsund, wo er tödlich verletzt wird. Erfahren Sie mehr über den Volkshelden Schill und dessen furchtlose Taten.

€9.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Ferdinand von Schill online kaufen

Die Publikation Ferdinand von Schill von ist bei Melchior Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.95 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!