Fertigung und Gelöbnis mit dem Gerichtsstab nach alemannisch-schweizerischen Quellen von Müller,  Walter

Fertigung und Gelöbnis mit dem Gerichtsstab nach alemannisch-schweizerischen Quellen

Zugleich ein Beitrag zur Geschichte der Grundstücksübereignung

Diese Studie befasst sich anhand eines umfangreichen Quellenmaterials mit einem der wichtigsten Handlungssymbole mittelalterlicher Rechtsgeschäfte, dem Stab. Die gerichtliche Fertigung von Rechtsgeschäften mit dem Stab vollzog sich bis weit in die Neuzeit hinein mit vorgeschriebener Rede und Gebärde in einem durch Zwischenurteile gegliederten Prozess. Der entscheidende rechtssymbolische Gehalt lag im rechtsbegründenden Stabritus, in der feierlichen Übereignung am und mit dem Stab des Richters. Nicht geringer ist die Bedeutung des Stabs für das Gelübde und dessen Bekräftigung. Abschließend werden der Stab als Symbol und das Ritual für Gelöbnis und Fertigung in große rechtsgeschichtliche Zusammenhänge eingeordnet.

€19.43 brutto
> findR *
Produktinformationen

Fertigung und Gelöbnis mit dem Gerichtsstab nach alemannisch-schweizerischen Quellen online kaufen

Die Publikation Fertigung und Gelöbnis mit dem Gerichtsstab nach alemannisch-schweizerischen Quellen - Zugleich ein Beitrag zur Geschichte der Grundstücksübereignung von ist bei Jan Thorbecke Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gericht, Gerichtsstab, Recht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.43 EUR und in Österreich 20 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!