Festschrift Moriz Enzinger zum 60. Geburtstag von Seidler,  Herbert

Festschrift Moriz Enzinger zum 60. Geburtstag

Der Sammelband zu Ehren des langjährigen Professors für Neuere deutsche Sprache und Literatur an der Universität Innsbruck umfasst 15 Beiträge, wobei neben germanistischen Themen im engeren Sinn auch solche eher volkskundlicher und historischer Natur enthalten sind. Mit Werken verschiedener Autoren befassen sich Siegfried Beyschlag (Adolf Pichler), Siegfried Korninger (Nikolaus Lenau, Lord Byron), Harro Heinz Kühnelt (Edgar Allen Poe), Eduard Lachmann (Hugo von Hofmannsthal), Josef Nadler (Friedrich Nietzsche), Herbert Seidler (Franz Grillparzer) und Eugen Thurnher (Laurentius von Schnifis). Sprachwissenschaftlich-historischen Untersuchungen widmen sich Josef Brüch, Karl Finsterwalder, Eduard Hartl, Franz Huter und Karl Kurt Klein, primär volkskundlichen Themen Anton Dörrer, Hans Kinzl und Karl Ilg.

€39.90 brutto
> findR *

Festschrift Moriz Enzinger zum 60. Geburtstag online kaufen

Die Publikation Festschrift Moriz Enzinger zum 60. Geburtstag von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Beyschlag, Siegfried, Brüch, Josef, Dörrer, Anton, Finsterwalder, Karl, Germanistik, Geschichte, Grillparzer, Franz, Hartl, Eduard, Historie, Huter, Franz, Ilg, Karl, Kinzl, Hans, Klein, Karl Kurt, Korninger, Siegfried, Kühnelt, Harro Heinz, Lachmann, Eduard, Lenau, Nikolaus, Lord Byron, Nadler, Josef, Neuere deutsche Sprache, Nietzsche, Friedrich, Pichler, Adolf, Poe, Edgar Allen, Seidler, Herbert, Sprachwissenschaft, Thurnher, Eugen, Universität Innsbruck, Volkskunde, von Hofmannsthal, Hugo, von Schnifis, Laurentius. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 39.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!