Finanzkrise: Kehrtwende zur Zukunft von Kreikebaum,  Hartmut, Kreikebaum,  Marcus

Finanzkrise: Kehrtwende zur Zukunft

Ursachen – Folgen – Lösungsansätze

Was ist notwendig, um künftige Krisen wie die Finanzkrise von 2008 zu vermeiden? Wie finden wir eine Balance zwischen dem einseitigen, am kurzfristigen Eigennutz orientierten finanzmathematischen Kalkül und den Prinzipien und Regeln für ein nachhaltiges, menschendienliches Wirtschaften? Was können wir aus der Geschichte lernen?
Diese Fragen standen im Zentrum der Gespräche von Hartmut Kreikebaum und seinem Sohn Marcus Kreikebaum. In ihrem Buch rekapitulieren sie die Ursachen und Folgen der Finanzkrise und stellen zahlreiche Lösungsansätze vor:
– ordnungspolitische Ansätze,
– pragmatische finanz- und personalpolitische Ansätze,
– ökologische Lösungsansätze.
Die Autoren plädieren für eine »Renaissance der Vernunft« im Sinne einer Bejahung der menschlichen Verantwortung, den selbstzerstörerischen Tendenzen der Marktkräfte Einhalt zu gebieten und sie auf das Gemeinwohl umzulenken – damit die Kehrtwende zur Zukunft gelingt.

€15.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Finanzkrise: Kehrtwende zur Zukunft online kaufen

Die Publikation Finanzkrise: Kehrtwende zur Zukunft - Ursachen – Folgen – Lösungsansätze von , ist bei Nomos, Versus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bankwesen, Börse, Ethik, Eurokrise, Finanzen, Finanzkrise, Finanzmarktaufsicht, Geldanlagen, Geldsystem, Kapitalismus, Regulierung, Unternehmensethik, Verantwortung, Währungssystem, Wirtschaft, Wirtschaftsethik, Wirtschaftsgeschichte, Zeitfragen, Zukunftsfähigkeit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!