Fiona – Spinnen von Majsai,  Zsolt

Fiona – Spinnen

Ich hasse das Sterben. Und das Aufwachen danach auch.
Was ist passiert? Im Moment weiß ich nur, dass ich gerade wieder zum Leben erwache. Das ist diesmal ungewöhnlich schmerzhaft, als hätte etwas meinen Körper zerfetzt. Ich spüre, dass ich auf einer harten Unterlage liege.
Neben mir befindet sich noch etwas. Weich, ansatzweise warm. Ein Körper, nackt wie meiner.
Langsam erinnere ich mich wieder. Ich drehe den Kopf und sehe Katharina. Ihre Augen sind offen, sie atmet. Auf ihrem Kopf Blut und noch etwas.
Mein rechter Arm ist eingeklemmt. Ich glaube, sie liegt auf ihm. Ich taste mich mit dem anderen Arm ab. Einige Stellen sind sauber und trocken, andere von verkrustetem Blut und was auch immer bedeckt.
Die Explosion. Sie hat uns zumindest teilweise zerfetzt, und Reste unseres alten Körpers bedecken uns.
Na toll.

===

Fiona ist auf der Suche nach Katharina. Das wird nicht nur dadurch erschwert, dass sie keine Ahnung hat, in was für eine Welt sie da geraten ist. Auch nicht nur dadurch, dass sie mit ihrer zielstrebigen Art sich schnell einige Feinde macht. Das alles bringt sie nur gelegentlich aus der Ruhe, das kennt sie ja alles, irgendwie.

Dass allerdings Katharina nicht mehr weiß, wer sie ist, das macht ihr sehr zu schaffen. Obwohl sie damit gerechnet hat.

Damit ist für sie klar: Sie müssen schnellstmöglich den Zugang zum Ewigen Turm finden. Wenn es sein muss, auch gegen den Widerstand der Bewohner dieser Welt.

Komplexe Fantasy-Saga, größtenteils aus der Perspektive von Fiona erzählt. Ihr wurde gesagt, sie sei eine Kriegerin, ihr Auftrag: für das Gleichgewicht zu sorgen. Ihr Chef: der Statthalter der Erde.

Dass es in Wirklichkeit viel komplizierter ist, erfährt sie nur nach und nach. Überhaupt, Wirklichkeit? Was ist das in einer Welt, die aus Illusion besteht? Überhaupt, Welt? Welche Welt denn? Welche von den vielen? Sehr vielen, wie Fiona feststellen muss.

€14.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Fiona - Spinnen online kaufen

Die Publikation Fiona - Spinnen von ist bei Verlag 3.0 Zsolt Majsai erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Außerkörperlichkeit, Fiona, Geister, Königreich,, Kristallwelten, Liebe, Magie, mehrere Welten, Seele, Todesreich, Universum. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.8 EUR und in Österreich 15.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!