FLUCHTWEGE von Rainer,  Florian

FLUCHTWEGE

Der Herbst 2015 in Österreich

Florian Rainer war im Herbst 2015 im Auftrag der CARITAS, des UNHCR und auf eigene Initiative unterwegs und fotografierte die historische Fluchtbewegung durch Österreich. Sein Weg führte ihn nach Nickelsdorf und Spielfeld, wo auch das Cover des Buches entstand. Er dokumentierte die Arbeit des Train of Hope am Hauptbahnhof, und der Caritas am Westbahnhof, er besuchte die großen Flüchtlingslager in der Vorderen Zollamtsstrasse und dem Ferry Dusika Stadion. Rainer fotografierte auch auf der Saalachbrücke in Salzburg und in zahlreichen Transitunterkünften.

Diese Bilder werden nun gemeinsam mit Texten von Flüchtlingen, HelferInnen, JournalistInnen und ExpertInnen als Buch publiziert. Langtexte von Stefanie Sargnagel, Cornelia Krebs, Edith Meinhart und vielen anderen führen durch den Diskurs der letzten Monate. Handybilder, die die Menschen auf ihrer Flucht durch den Balkan gemacht haben sowie Familienportraits und -geschichten runden das Buch ab. Fluchtwege ist ein Zeitdokument des Herbstes 2015 in Österreich.

Der Reinerlös aus dem Buchverkauf geht an den Verein Ute Bock und an Train of Hope.
Alle Beteiligten arbeiten unentgeltlich.

€35.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

FLUCHTWEGE online kaufen

Die Publikation FLUCHTWEGE - Der Herbst 2015 in Österreich von ist bei Holzhausen Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Caritas, Flucht, Fluchtbewegung, Flüchtlinge,, Flüchtlingskrise, Flüchtlingslager, Fotoreportage, oesterreich, Reportage, UNHCR. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 35 EUR und in Österreich 35 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!