Form und Funktion der aristotelischen Pragmatie von Lengen,  Ralf

Form und Funktion der aristotelischen Pragmatie

Die Kommunikation mit dem Rezipienten

„Jeder Gattung ist ein anderer Stil angemessen“: Was Aristoteles in seiner Rhetorik fordert, das setzt er selbst in den erhaltenen Schriften eindrucksvoll um. Sie sind zwar in der Schule und für die Schule geschrieben, weisen aber dennoch eine unterschiedliche Form auf.

Die vorliegende Monographie arbeitet exemplarisch unter textlinguistischen Kriterien gattungsspezifische Merkmale heraus. Untersucht werden dazu u.a. Fragen und Definitionen, Ankündigungen und Abschlüsse sowie Wertungen und Widerlegungen. Die unterschiedliche Konzeption der einzelnen Schriften ergibt sich demnach aus der unterschiedlichen Ansprache des Hörers bzw. Lesers. Diese Kriterien gelten, wie sich unschwer aus den zahlreichen und ausführlichen Zitaten ersehen läßt, noch heute – ob für Vorlesungsmanuskripte, Nachschlagewerke oder Materialsammlungen.

€52.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Form und Funktion der aristotelischen Pragmatie online kaufen

Die Publikation Form und Funktion der aristotelischen Pragmatie - Die Kommunikation mit dem Rezipienten von ist bei Franz Steiner Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Altertumswissenschaften, Philosophie der Antike 16, Philosophie, Rechts- und Sozialphilosophie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 52 EUR und in Österreich 53.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!