Forschung und Entwicklung für die Telekommunikation — Internationaler Vergleich mit zehn Ländern — von Grupp,  Hariolf, Schnöring,  Thomas

Forschung und Entwicklung für die Telekommunikation — Internationaler Vergleich mit zehn Ländern —

Band I: USA, Japan, Frankreich und Großbritannien

Die vorliegende Studie untersucht das Forschungs- und Entwicklungssystem (FuE) für die Telekommunikation in zehn Ländern. Sie analysiert das Zusammenwirken von Staat, Netzträgern, Herstellern und Forschungseinrichtungen und entwickelt ein valides Bild von den nationalen FuE-Systemen und ihren Vor- und Nachteilen. Aus der vergleichenden Betrachtung der Systeme werden forschungs- und entwicklungspolitische und wettbewerbspolitische Schlußfolgerungen gezogen. Die Studie wird in zwei Bänden veröffentlicht, im ersten Band werden die Methoden der Untersuchung und die FuE-Systeme der Länder USA, Japan, Frankreich und Großbritannien dargestellt. Der zweite Band behandelt die Länder Italien, Spanien, Südkorea, Niederlande, Schweden und die Bundesrepublik Deutschland.

€42.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Forschung und Entwicklung für die Telekommunikation — Internationaler Vergleich mit zehn Ländern — online kaufen

Die Publikation Forschung und Entwicklung für die Telekommunikation — Internationaler Vergleich mit zehn Ländern — - Band I: USA, Japan, Frankreich und Großbritannien von , ist bei Springer Berlin erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Deutsche Bundespost, Experten, Forschung, Forschung & Entwicklung (F&E), Forschung und Entwicklung, Institutionen, Kommunikation, Rahmen, Schweden, Staat, Statistik, Telekommunikation, Vergleich. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 42.99 EUR und in Österreich 42.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!