Freud unterm Protokoll von Grabitz,  Hubert

Freud unterm Protokoll

Zu den Diskussionen in der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung WPV

Wien 1906. In Sigmund Freuds Wohnung treffen sich jeden Mittwoch Ärzte und Interessierte, um über Psychoanalyse zu diskutieren. Otto Rank, der Protokollant schreibt mit. Begriffe und Konzepte der Theorie werden definiert. Wie geht man mit Abweichungen um? 1911 kommt es zum Bruch mit Adler.
Wer waren die Männer, die sich bei Freud trafen? Worüber wurde gesprochen und wie überzeugend waren ihre Argumente? Wieso kam erst 1910 eine Frau in den Kreis um Freud und schied schon 1911 mit Adler wieder aus? Kann der frühe psychoanalytische Theoriediskurs bewertet werden?
Diese Arbeit gibt Antworten.

€21.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Freud unterm Protokoll online kaufen

Die Publikation Freud unterm Protokoll - Zu den Diskussionen in der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung WPV von ist bei Simon Verlag für Bibliothekswissen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Psychoanalyse, Psychologie, Sigmund Freud. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 21.9 EUR und in Österreich 22.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!