Für Rommels Panzer durch die Wüste von Frey,  Hellmuth

Für Rommels Panzer durch die Wüste

Als Divisionsnachschubführer beim Deutschen Afrikakorps

Als Divisionsnachschubführer beim Deutschen Afrikakorps für Rommels Panzer durch die Wüste. Der Autor war als Major i. G. mit der 15. Panzerdivision unter Rommels Führung 20 Monate in Afrika eingesetzt. Er hat seine Erlebnisse als verantwortlicher Generalstabsoffizier für den Nachschub an Treibstoff, Munition, Ersatzteilen, Nahrung, Wasser etc. in einem Brieftagebuch festgehalten, das jetzt erstmals veröffentlicht wird. Seine Aufzeichnungen umfassen den Zeitraum von April 1941 bis Dezember 1942: Vom Abmarsch in Landau/Pfalz über Neapel nach Tripolis und von dort an die Front bei Agedabia, über die wechselreichen Schlachten in Nordafrika (Benghasi, Tobruk, Halfaya-Paß, Marsa-Matruk usw.) bis zu den Schlachten um El Alamein und dem Rückzug der geschlagenen Panzerarmee Afrika.
Mit intensiven Landschaftsbeschreibungen, persönlichen Eindrücken und Gedanken, militärischen und politischen Lageeinschätzungen und vielen beeindruckenden Fotos in schwarz-weiß des Autors von den damaligen Geschehnissen und Orten in der Wüste. Ein hochinteressantes und bewegendes Stück Zeit- und Kriegsgeschichte!

€23.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Für Rommels Panzer durch die Wüste online kaufen

Die Publikation Für Rommels Panzer durch die Wüste - Als Divisionsnachschubführer beim Deutschen Afrikakorps von ist bei Brienna Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Auchinleck, Badoglio, BALBO, Bastico, Cavallero, Cunningham, Deutsche Wehrmacht, Deutsches Afrikakorps, Divisionsnachschubführer, Nachschub, Versorgungseingheiten, Nachschubkolonne, Graziano, Montgomery, Mussolini, Nordafrika, Libyen, Tripolitanien, Cyrenaika, Tripolis, Tobruk, El Alamein, Panzerarmee Afrika, Rommel, Zweiter Weltkrieg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 23.8 EUR und in Österreich 24.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!