Gauner, Geigen, Griegeniffte von Bach,  Mischa, Coelen,  Ina, Ehlers,  Jürgen, Flieger,  Jan, Fölck,  Romy, George,  Nina, Godazgar,  Peter, Graf,  Edi, Hensel,  Kai, Kastura,  Thomas, Klier,  Christian, Köhler,  Manfred, Kölpin,  Regine, Korber,  Tessa, Kotte,  Henner, Kramer,  Jens J., Krumbiegel,  Christoph, Kruse,  Tatjana, Reichelt,  Bettine, Schröder,  Tina, Schwarz,  Maren, Seehaus,  Astrid, Steps,  Petra, Sylvester,  Christine

Gauner, Geigen, Griegeniffte

Kurzkrimis aus der Grenzregion Vogtland

Ein kriminelles Vierländereck

Romantische Schlösser, finstere Bergwerke, tiefe Talsperren, Segnungen der Moderne und Altlasten der Vergangenheit, Wild West und Bayerisch Sibirien – all das vereint die Region Vogtland auf engstem Raum. Wen wundert es da, dass sich hier auch kleine und größere Ganoven herumtreiben. Jürgen Ehlers, Romy Fölck, Nina George, Peter Godazgar, Kai Hensel, Thomas Kastura, Regine Kölpin, Tessa Korber, Tatjana Kruse und viele andere Autoren treiben in Orten wie Bad Elster, Plauen, Reichenbach, Netzschkau, Greiz, Weida, Gera, Altenburg, Bad Köstritz, Selb, Hof, Kraslice oder Klingenthal ihr kriminelles Unwesen. Die Grenzen des Vogtlandes waren in steter Veränderung. Daher geht die Sammlung großzügig mit dem Gebiet um und enthält auch Orte, die nur kurzzeitig unter dem Einfluss der Vögte standen und sich heute nur noch entfernt mit dem Vogtland identifizieren.

€9.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Gauner, Geigen, Griegeniffte online kaufen

Die Publikation Gauner, Geigen, Griegeniffte - Kurzkrimis aus der Grenzregion Vogtland von , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ist bei KBV erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bayern, Kurzkrimi, Vogtland. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.9 EUR und in Österreich 10.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!