Gedächtnis und Gegenwart von Diendorfer,  Gertraud

Gedächtnis und Gegenwart

Das Themenheft beschäftigt sich mit Ursachen und Hintergründen, die zur Einsetzung von HistorikerInnenkommissionen geführt haben, mit den nun vorliegenden Ergebnissen zum Thema Restitution und Entschädigung nach 1945 sowie den globalen Zusammenhängen und dem Wechselspiel der unterschiedlichen AkteurInnen.
Im Informationsteil beleuchten zielgruppenorientierte, gut verständliche Ergebnisberichte aktueller Forschungsprojekte und Fallbeispiele die Hintergründe und stellen Zusammenhänge her.
Im Didaktikteil hat ein bewährtes Team von LehrerInnen und DidaktikerInnen konkrete Unterrichtsvorschläge für die Schulpraxis erarbeitet. Das abschließende „Recherchemodul“ mit kommentierten Links und Online-Ressourcen, kurz erläuterten Archiven, Museen, Gedenkstätten sowie weiterführenden Literaturhinweisen bildet eine Grundlage für mögliche Schulprojekte und die weitere Beschäftigung mit dem Thema.

€14.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Gedächtnis und Gegenwart online kaufen

Die Publikation Gedächtnis und Gegenwart von ist bei Studien Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Entschädigung, Ergebnisbericht, Geschichte Österreich nach 1945, Geschichtsunterricht, hintergruende, Historikerkommission, Nachkriegszeit, Nationalsozialismus, Recherche, Restitution. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!