Gedanken-Zeichner von Auner,  Johann

Gedanken-Zeichner

Lyrik

Dr. Johann Auner, 1951 im oststeirischen Gleisdorf geboren. Seit 1980 an der Univ.-Frauenklinik in Graz tätig. Während der Berufswunsch Arzt für ihn bereits in jungen Jahren feststand, erlebte er sich in schöngeistiger Hinsicht eher als spät berufen. Es bedurfte einer langen Zeit des „Sammelns“ und „Sich-Findens“, um der genetischen Unrast, dem beruflichen Stress mittels Musik und Poesie beikommen zu können und um den Mut zu finden, der eigenen Sensibilität Ausdruck und Raum zu verleihen. Wie das Leben so spielt, im eigenen Rhythmus wechselnden Empfindens, will Johann Auner mit seinen Texten und Versen streicheln, bewegen, flüstern, trösten, verzaubern und befreien. Die Muse hat ihm dazu die Feder gereicht. Im Weishaupt Verlag sind von Johann Auner bereits folgende lyrische Werke erschienen: „begriffen“ und „schnurlos unterwegs“.

€19.30 brutto
> findR *
Produktinformationen

Gedanken-Zeichner online kaufen

Die Publikation Gedanken-Zeichner - Lyrik von ist bei Weishaupt, H erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Medizin, Philosophie, Skurrile Lyrik, Steiermark. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.3 EUR und in Österreich 19.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!