Geliebte Welt von Hardmeier,  Roland

Geliebte Welt

Auf dem Weg zu einem neuen missionarischen Paradigma

Evangelikale Kirchen befinden sich in einem Paradig¬menwechsel: Das koloniale Missionsparadigma mit Europa im Zentrum gehört der Vergangenheit an. Am Horizont kündigt sich ein neues Verständnis von Kirche und Mission an – in dem die Kirche sich mit Leidenschaft in Gottes geliebte Welt senden lässt. Roland Hardmeier beschreibt diesen Paradigmenwechsel und begründet ihn theologisch. Dabei beleuchtet er auch die biblische Sicht von Gerechtigkeit und Heil sowie die Bedeutung sozialer Verantwortung. Dieses Buch ist die Fortsetzung des Bandes „Kirche ist Mission“, der 2009 mit dem Peters-Preis des Arbeitskreises für evangelikale Missiologie ausgezeichnet wurde. Gemeinsam begründen beide Bücher ein missionales Verständnis von der Aufgabe der Kirche in der Welt.

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Geliebte Welt online kaufen

Die Publikation Geliebte Welt - Auf dem Weg zu einem neuen missionarischen Paradigma von ist bei Neufeld Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Befreiungstheologie, Ekklesiologie, Evangelikale, Globalisierung, Heilsverständnis, Kleingruppenethik, Menschenpflicht Gerechtigkeit, Missiologie, Missional, Paradigmen, Paradigmenwechsel, Postmoderne, Social Gospel, transformatorische Kraft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 20.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!