Generalleutnant Paul Klatt von Kaltenegger,  Roland

Generalleutnant Paul Klatt

Vom Gebirgspionier zum letzten Kommandeur der 3. Gebirgsdivision

Dies ist die Geschichte des Generalleutnants Paul Klatt. Am 6. Dezember 1896 im niederschlesischen Kroppen geboren, nahm er als Kriegsfreiwilliger und Offizier am Ersten Weltkrieg teil. 1938 wurde er in der 3. Gebirgsdivision des Generals Eduard Dietl Kommandeur des Gebirgspionierbataillons 83, mit dem er in Polen und Norwegen kämpfte.
Nach der Verlegung an die Eismeerfront wurde er ab August 1941 Kommandeur des Gebirgsjägerregiments 138, mit dem er die zermürbenden Kämpfe in der unwegsamen Tundra und an der Lizabucht vor dem sowjetischen Eismeerhafen Murmansk bestritt.
Im Sommer 1944 wurde er Kommandeur der 3. Gebirgsdivision, die er bis zum Kriegsende führte und mit der er sich an den Brennpunkten der Ostfront wiederholt auszeichnete. Bei seinen unerschrockenen Einsätzen in vorderster Front mehrfach verwundet, wurde ihm am 26. Dezember 1944 für seine Führungsleistung das Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes verliehen, nachdem er bereits am 4. Januar 1943 das Ritterkreuz erhalten hatte.
Bei Kriegsende geriet er im Bereich der Heeresgruppe Süd in sowjetische Kriegsgefangenschaft, aus der er erst im Oktober 1955 entlassen wurde. Generalleutnant Paul Klatt verstarb am 3. Juli 1973 in Olching bei München.

€9.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Generalleutnant Paul Klatt online kaufen

Die Publikation Generalleutnant Paul Klatt - Vom Gebirgspionier zum letzten Kommandeur der 3. Gebirgsdivision von ist bei Flechsig, Verlagshaus Würzburg GmbH & Co. KG, Verlagshaus Würzburg GmbH & Co. KG erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 1. Weltkrieg, 2. Weltkrieg, 3. Gebirgsdivision, Armee, Biografie, Eduard Dietl, Eichenlaub zum Ritterkreuz, Eichenlaubträger, Eismeerfront, Erster Weltkrieg, Gebirgsarmeekorps, Gebirgsdivision, Gebirgsjäger, Gebirgsjägerregiment 138, Gebirgspionierbataillon 83, Gebirgstruppe, Generalleutnant, Heeresgruppe Süd, Karelien, Lizabucht, Murmansk, norwegen, Norwegenfeldzug, Offizier, Paul Klatt, Polenfeldzug, Ritterkreuz, Ritterkreuzträger, Sowjetische Kriegsgefangenschaft, Tundra, Wehrmacht, Zweiter Weltkrieg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.95 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!