Generation und Raum von Grothusen,  Söhnke, Morais,  Vânia, Stöckmann,  Hagen

Generation und Raum

Zur symbolischen Ortsbezogenheit generationeller Dynamiken

Die Bezüge zwischen Räumen, Orten und Grenzen als ein fester Bestandteil generationeller Vergemeinschaftung sind vielfältig: Einen intuitiven Eindruck davon geben so unterschiedliche Beispiele wie der ‚Mythos von Langemarck‘ als Schnittstelle beider Weltkriege oder das mediale Changieren zwischen den Räumen der Neuen Medien und den konkreten Schauplätzen der arabischen Revolutionen. Dieser Band stellt aus akteurzentrierter Perspektive die Frage, ob und wie durch Konstruktion, Performanz und Aneignung spezifischer Räume und Orte generationelle Deutungsmuster generiert werden. Mit de Certeau soll also der Frage nachgegangen werden, inwiefern generationelle Prozesse dem Raum ‚eine Richtung geben, ihn verzeitlichen‘.

Aus dem Inhalt:

Alyssa Howards: The Frontier in Space and Time. Landscapes and Generationality in the Nineteenth-Century German Eastern Frontier Novel and the American Western Frontier
Tilmann Siebeneichner: Von Langemarck zur ‚Nacht der langen Messer‘. Zum Generationenkonflikt in der Weimarer Republik
Ines Langelüddecke: ‚Brandenburger Friedhofsfreunde‘ – Die Rückkehr der Adligen aufs Land

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Generation und Raum online kaufen

Die Publikation Generation und Raum - Zur symbolischen Ortsbezogenheit generationeller Dynamiken von , , ist bei Wallstein erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Generation, Generationengeschichte, Geschichte, Ort, Raum, Raumwissenschaft, Spatial turn. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 30.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!