Geographische Studien über Mensch und Siedlung in Südtirol von Haberl,  Wolfgang

Geographische Studien über Mensch und Siedlung in Südtirol

Die Untersuchungen dieses Sammelbandes haben ihren Schwerpunkt im südlichen und östlichen Teil Südtirols. So geht Adelheid Heuberger-Hardorp auf das bäuerliche Sommerfrischengebiet auf dem Mendelkamm ein und bietet einen umfassenden Überblick über diese Sonderform der Sommerwanderung der ländlichen Bevölkerung aus der Gegend um Kaltern und Tramin. Christoph Jentsch befasst sich im Anschluss daran mit dem Verfall alter Bauernmühlen in der Umgebung von Bruneck. Auf Grödner Material fußend, prüft Wilhelm Lutz im dritten Beitrag die Bedeutung von Kirchenbüchern als Quelle für bevölkerungsgeschichtliche Studien. Von Jentsch und Lutz stammen auch die abschließenden aufschlussreichen Untersuchungen über Altersaufbau, Heiratsalter, Geschlechterproportion und Ortsgebürtigkeit im Gadertal und in den Verkehrssiedlungen Toblach und Waidbruck

€34.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Geographische Studien über Mensch und Siedlung in Südtirol online kaufen

Die Publikation Geographische Studien über Mensch und Siedlung in Südtirol von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Altersaufbau, Bauernmühlen, Bevölkerungs, Bevölkerungsgeschichte, Bruneck, Chronik, Entwicklung, Gadertal, Geschlechterproportion, Heiratsalter, Heuberger-Hardorp, Adelheid, Jentsch, Christoph, Kaltern, Kirchenbücher, Lutz, Wilhelm, Mendelkamm, Ortsgebürtigkeit, Sommerfrische, Sommerwanderung, Suedtirol, Toblach, Tramin, Verkehrssiedlungen, Waidbruck. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34.9 EUR und in Österreich 34.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!