Geplante Obsoleszenz aus Sicht des Gewährleistungsrechts von Wrbka,  Stefan

Geplante Obsoleszenz aus Sicht des Gewährleistungsrechts

Das vorliegende Buch beruht auf einem von der AK Wien in Auftrag gegebenen Rechtsgutachten, welches sich mit dem Phänomen der geplanten Obsoleszenz – im Volksmund auch unter dem Begriff „geplanter Verschleiß“ bekannt – beschäftigt, und behandelt das Thema aus Sicht des österreichischen Gewährleistungsrechts. Ausgehend von einer Begriffserklärung, historischen Details und einem Blick über die nationalen Grenzen wird die Frage behandelt, ob – und falls ja, wie – man mit gewährleistungsrechtlichen Instrumentarien geplantem Verschleiß antworten kann. Im Mittelpunkt stehen dabei eine nähere Auseinandersetzung mit dem Sachmangelbegriff sowie Bemerkungen aus Sicht der Beweislastumkehr und der Gewährleistungsfrist. Die Analyse wird durch Reformvorschläge und Anmerkungen zur Rechtsdurchsetzung aus praktischer Sicht abgerundet.

€29.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Geplante Obsoleszenz aus Sicht des Gewährleistungsrechts online kaufen

Die Publikation Geplante Obsoleszenz aus Sicht des Gewährleistungsrechts von ist bei NWV Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Beweislastumkehr, frühzeitige Abnützung, geplanter Verschleiß, Gewährleistung, Sachmangelbegriff, versteckte Mängel. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.8 EUR und in Österreich 29.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!