Unterwegs zur Sprache (1950-1959) von Heidegger,  Martin, Herrmann,  Friedrich-Wilhelm von

Unterwegs zur Sprache (1950-1959)

Die Texte dieses Bandes sind, mit Ausnahme des 1953/54 niedergeschriebenen Gesprächs, Vorträge, die Heidegger zwischen 1950 und 1959 gehalten hat. Alle Texte denken dem Wesen der Sprache nach. In den beiden ersten Texten führt Heidegger sein denkendes Gespräch mit der Dichtung Georg Trakls, im vierten und fünften Text mit der Spätdichtung Stefan Georges. Das Nachdenken dem Wesen der Sprache auf dem Wege des Gesprächs mit den Dichtern erwächst aus der Einsicht in die wesensnahe Nachbarschaft von Dichten und Denken, in der beide „aus ihrem Wesen durch eine zarte, aber helle Differenz in ihr eigenes Dunkel auseinander gehalten“ sind.

Few philosophers before him have dealt with poetry in a comparably intensive way as Heidegger did in order to uncover a fundamental feature of his thinking. With the exception of the conversation written down in 1953/54, the texts in this volume of the “Gesamtausgabe” are lectures held by Heidegger between 1950 and 1959. In the first two texts, Heidegger leads his hermeneutical conversation with the poetry of Georg Trakl, while the fourth and fifth text deal with Stefan Georges´s late poetry. In these conversations the philosopher thinkingly pursues the essence of language from the insight into the adjacency of poetry and thinking. Heidegger describes this adjacency as being kept apart by a „delicate but bright difference.“ The question of the respective essence of thinking and poetry thus simultaneously constitutes the quest for the essence of philosophy.

€49.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Unterwegs zur Sprache (1950-1959) online kaufen

Die Publikation Unterwegs zur Sprache (1950-1959) von , ist bei Klostermann, Vittorio erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: «Phänomenologie, Dichtung, George, Stefan, Gesamtausgabe, Geschichte 1950-1959, Heidegger, Martin, Hölderlin, Friedrich, Metaphysik, Ontologie, Philosophie, Sein, Seinsgeschichte, Sprache, Sprachphilosophie, Trakl, Georg, Vorträge. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49 EUR und in Österreich 50.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!