Geschichte der Verwaltung Tirols von Stolz,  Otto

Geschichte der Verwaltung Tirols

Teilstück des 2. Bandes der Geschichte des Landes Tirol.Für den Druck bearbeitet von DIETRICH THALER. Mit einem Werkeverzeichnis von Otto Stolz, erstellt von FRIDOLIN DÖRRER

Das vorliegende Buch war als Teil einer mehrbändigen „Geschichte des Landes Tirol“ geplant. Lediglich der erste Band der Landesgeschichte – bis heute ein Standardwerk – konnte noch vor dem Tod des Autors 1957 erscheinen. Von dem rund 2000 Seiten umfassenden, leider nur teilweise fertig gestellten Manuskript für die weiteren Bände hat Dietrich Thaler den verwaltungsgeschichtlichen Teil für die Drucklegung vorbereitet. Dieser Abschnitt befasst sich ausführlich mit den Behörden und Ämtern des Landes seit dem 12. Jahrhundert sowie mit den einzelnen Sachgebieten der politischen Verwaltung. Eingehende Abschnitte sind dem Gerichtswesen und der Rechtspflege, dem Finanzwesen und der Landesverteidigung gewidmet. Ein von Fridolin Dörrer erstelltes Verzeichnis der Veröffentlichungen von Otto Stolz im Anhang listet über 500 Titel sowie Arbeiten über Otto Stolz auf.

€58.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Geschichte der Verwaltung Tirols online kaufen

Die Publikation Geschichte der Verwaltung Tirols - Teilstück des 2. Bandes der Geschichte des Landes Tirol.Für den Druck bearbeitet von DIETRICH THALER. Mit einem Werkeverzeichnis von Otto Stolz, erstellt von FRIDOLIN DÖRRER von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Ämter?, Behörden, Bürokratie, Chronik, Dörner, Fridolin, Finanzwesen, Gerichtswesen, Geschichte, Historie, Landesverteidigung, politische Verwaltung, Rechtspflege, Verwaltung, Verzeichnis. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 58 EUR und in Österreich 58 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!