Geschichte des Christentums in Österreich von Leeb,  Rudolf, Liebmann,  Maximilian, Scheibelreiter,  Georg, Tropper,  Peter G, Wolfram,  Herwig

Geschichte des Christentums in Österreich

Von der Spätantike bis zur Gegenwart. Österreichische Geschichte - Ergänzungsband

Von mehr als 1800 Jahren christlichen Lebens erzählt die „Geschichte des Christentums in Österreich“: Der Bogen spannt sich von der ersten Erwähnung von Christen im österreichischen Raum anlässlich des „Regenwunders“ im Markomannenkrieg unter Mark Aurel bis zum Ende des 20. Jahrhunderts.
Vier Autoren behandeln den oft mühsamen und durchaus nicht immer glorreichen Weg des Christentums zwischen Bodensee und Neusiedler See. Im ersten Teil beschreibt Georg Scheibelreiter die Geschichte der Kirche von der Spätantike bis zum Kaiser Friedrich III. Rudolf Leeb stellt im zweiten Teil die Epoche von Reformation und Gegenreformation dar, die den Zeitraum von Kaiser Maximilian I. bis zum Westfälischen Frieden umfasst. Von 1648 bis zum Wiener Kongress reicht der dritte Teil von Peter G. Tropper. Der vierte Teil schließlich, verfasst von Maximilian Liebmann, bringt die Geschichte der christlichen Kirchen in Österreich von 1815 bis zur Gegenwart. Dabei werden nicht nur die äußere Entwicklung und die führenden Persönlichkeiten der christlichen Kirchen in den Blick genommen. Vielmehr sind die Autoren bemüht, auch dem innerkirchlichen Leben entsprechende Beachtung zu widmen.
Die Darstellung ist keiner bestimmten Konfession verpflichtet, sie entstand in Zusammenarbeit evangelischer und katholischer Kirchenhistoriker und Historiker. Damit darf das Buch, das die aktuellen Ergebnisse österreichischer Kirchengeschichtsforschung der letzten 50 Jahre darstellt, als Fallbeispiel ökumenischer Kirchengeschichtsschreibung gelten.

€12.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Geschichte des Christentums in Österreich online kaufen

Die Publikation Geschichte des Christentums in Österreich - Von der Spätantike bis zur Gegenwart. Österreichische Geschichte - Ergänzungsband von , , , , ist bei Ueberreuter erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Antike bis Gegenwart, Christentum, Österreichische Geschichte Studienausgabe. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.95 EUR und in Österreich 12.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!