Gestationsdiabetes. Ernährung in der Schwangerschaft von Bühling,  Kai J, Dudenhausen,  Joachim W., Wäscher,  Cornelia

Gestationsdiabetes. Ernährung in der Schwangerschaft

Der Gestationsdiabetes (Schwangerschaftsdiabetes)
ist durch erhöhte Blutzuckerwerte
gekennzeichnet und gehört
zu den häufigsten Erkrankungen in der
Schwangerschaft. Dennoch wird diese
Erkrankung, die unbehandelt zu Komplikationen
für Mutter und Kind führen
kann, in Deutschland viel zu selten
erkannt. Bei den meisten Patientinnen
genügt als Therapie eine Ernährungsumstellung.
Nur bei trotz Ernährungsumstellung
erhöhten Blutzuckerwerten
muss zusätzlich Insulin gespritzt werden.
Dieser seit Jahren etablierte und vielfach
aktualisierte Patientinnenratgeber ergänzt
das aufklärende ärztliche Gespräch. Die
Erkrankung Gestationsdiabetes wird mit
ihren Ursachen und Folgen verständlich
dargestellt. Die Patientinnen erhalten
gleichzeitig wertvolle Informationen zum
Grundpfeiler der Therapie des Gestationsdiabetes:

der Ernährung.

Professor Bühling ist Frauenarzt und
Diabetologe und führt seit vielen Jahren
wissenschaftliche Studien zum Thema
Gestationsdiabetes durch. Darüber
hinaus hat er viele Schwangere mit Gestationsdiabetes
betreut. Er lehrt am
Universitätsklinikum Hamburg- Eppendorf.

Frau Cornelia Wäscher ist Diätassistentin
und hat nach langjähriger praktischer
Erfahrung und Beratung den Master of
Public Health abgeschlossen.

Professor Dudenhausen ist ehemaliger
Direktor der Klinik für Geburtsmedizin
der Charité.

€8.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Gestationsdiabetes. Ernährung in der Schwangerschaft online kaufen

Die Publikation Gestationsdiabetes. Ernährung in der Schwangerschaft von , , ist bei akademos Wissenschaftsverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Diabetes, Gestationsdiabetes, Schwangerschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8 EUR und in Österreich 8.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!