Gewalt im Alter von Anhäuser,  Gerhard, Brunner,  Thomas, Carell,  Angela, Fussek,  Claus, Görgen,  Thomas, Vries,  Bodo de

Gewalt im Alter

Formen und Ursachen lebenslagenspezifischer Gewaltpotentiale

Die Beiträge dieses Buches gehen nicht nur auf unterschiedliche Facetten des Phänomens „Gewalt im Alter“ ein. Sie behandeln auch ein weites Spektrum, beginnend mit der Beschreibung der unterschiedlichen Erscheinungsformen über die Analyse der Motive und die Ursachenforschung bis hin zu Fragen der Prävention von Gewalt. Sowohl dem Laien als auch dem Experten soll auf diese Weise ein fundiertes differenziertes Bild lebenslagenspezifischer Gewaltpotentiale vermittelt werden. Hierbei wird auf eine wissenschaftliche Analyse und Darstellung ebenso großen Wert gelegt, wie auf eine alltagsnahe Erörterung und Beurteilung durch mit der Pflegepraxis vertraute Experten der Altenarbeit.

Inhalt:

Thomas Brunner:

Gewalt im Alter

Angela Carell:

Gewalt gegen ältere Menschen – Ein Überblick über den derzeitigen Diskussionsstand

Claus Fussek:

„Ich bin mit meiner Kraft am Ende. Ich kann nicht mehr!“ Gewalt in der häuslichen und stationären Pflege: von subtiler Missachtung bis zu brutaler Misshandlung

Thomas Görgen:

Erscheinungsformen u. Bedingungen von Agression und Gewalt in stationären Pflegeeinrichtungen

Bodo de Vries:

Gewalt gegen sich selbst – Suizidales Verhalten alter Menschen

G. Anhäuser:

Ältere Menschen als Opfer von Kriminalität – Wie sind sie betroffen, was können sie dagegen tun? Ein Projekt zur Verbrechensvorbeugung für ältere Mitbürger

„Insgesamt muß der derzeitige Kenntnisstand zur innerfamiliären Gewalt gegen ältere Menschen als äußerst unbefriedigend bezeichnet werden. … Bis die nötigen Forschungsergebnisse vorliegen, würde es viel zu lange dauern. … Forschung und Praxis müssen Hand in Hand arbeiten und sich wechselseitig die jeweils gewonnen Erkenntnisse zurückmelden.“

Angela Carell
„Wir müssen offensiv, engagiert und selbstbewußt für die elementare existentielle Grundversorgung für pflegebedürftige Menschen und deren Angehörigen eintreten. … Es geht um den Schutz der Menschenwürde im Alter!“

Claus Fussek
„Nur die Perspektive der Lebenswelt des Suizidenten, nur das Verständnis des suizidalen alten Menschen als Produkt und Produzent seines eigenen Lebensraumes wird das Verstehen und die Motivationsstruktur suizidaler Handlungen fördern.“

€15.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Gewalt im Alter online kaufen

Die Publikation Gewalt im Alter - Formen und Ursachen lebenslagenspezifischer Gewaltpotentiale von , , , , , ist bei Vektor-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!