Gier von Tilden,  Jan

Gier

7. Marburg Krimi

7. Teil der erfolgreich Marburg-Krimis
Zum Autor: Unter dem Pseudonym Jan Tilden schreibt der Universitätsprofessor Hermann Lindemann Marburg-Krimis, die im medizinischen Milieu angesiedelt sind. Der Autor studierte zunächst Philologie, später Medizin in Marburg. Er war 35 Jahre lang als Arzt sowie in Forschung und Lehre tätig. Nach seiner Emeritierung wandte er sich der Belletristik zu. Er lebt mit seiner Frau in Gießen.
Zum Buch: Ein Tierpfleger der Chirurgischen Universitätsklinik Marburg kommt bei einem Fahrradunfall ums Leben. Ein Professor, dessen Aufgabe die Überwachung von Tierversuchen ist, stürzt von der Mauer des Landgrafenschlosses und stirbt an den tödlichen Verletzungen. Ein Schäfer verschwindet spurlos. Die Ermittlungen von Kommissar Jens Rückert und seinen Mitarbeitern gestalten sich äußerst zäh, bis Softwareexperte Tom Wieland einen entscheidenden Hinweis gibt.

€8.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Gier online kaufen

Die Publikation Gier - 7. Marburg Krimi von ist bei Dustri-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Marburg Krimi, Universitätsklinik Marburg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.9 EUR und in Österreich 0 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!