Grausame Gewissheit von Bräuel,  Ulrich

Grausame Gewissheit

Kriminalroman

2006: ein Prozess vor dem Landgericht Kempten gegen einen Krankenpfleger erschüttert die deutsche Öffentlichkeit: Er tötete 28 von ihm betreute Patienten, ohne dass die Klinikleitung es bemerkte. – Inspiriert von dieser Problematik hat Ulrich Bräuel, ein praxiserfahrener Jurist, die Romanfigur des Pflegers Klaus Wallmann erfunden, dem es ebenfalls gelingt, seine Krankenhausmorde vor Ärzten und Kollegen perfekt zu verheimlichen. – Spannend, ja zuweilen aufwühlend schildert der Autor das grausame Schicksal der Opfer und die absurde Psyche ihres Mörders, der in seiner beruflichen und privaten Umgebung als hervorragende Fachkraft und unbedingt vertrauenswürdig hochgeschätzt wird. Der Roman gipfelt in dem tief greifenden Gewissenskonflikt eines jungen Priesters, der an das Beichtgeheimnis gebunden ist.

€12.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Grausame Gewissheit online kaufen

Die Publikation Grausame Gewissheit - Kriminalroman von ist bei Fischer, Karin erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Deutschsprachige Literatur 21. Jahrhundert, fischer krimis, Krimi, Kriminalroman, Kurzprosa, Nachrede, Recht, Verdacht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.5 EUR und in Österreich 12.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!