Grundriss der Sprachwissenschaft von Müller,  Friedrich

Grundriss der Sprachwissenschaft

Als einer der Hauptvertreter der linguistischen Ethnographie reichte das Forschungsinteresse Friedrich Müllers (1834-1898), Professor für vergleichende Sprachwissenschaft und Sanskrit in Wien, von der Sprache der australischen Rassen über die Sprachen der Bewohner Sibiriens zu den Indianern in Nordamerika. Sein vierbändiges Grundlagenwerk stellt ein bemerkenswertes Kompendium der sprachwissenschaftlichen Beobachtung individueller Dialekte und Sprachformen dar. In einigen Fällen werden neben den Lauten die Nomen, Adjektive, Pronomen und Verben mit ihren verschiedenen Flexionsformen vorgestellt. Die Bände sind Wilhelm von Humboldt gewidmet, auf
dessen Nachlaß er zurückgriff. Müllers Standardwerk ist ein eindrucksvolles Dokument jener Sprachen, die heute bereits sehr stark verändert, verkümmert oder untergegangen sind.

€344.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Grundriss der Sprachwissenschaft online kaufen

Die Publikation Grundriss der Sprachwissenschaft von ist bei Olms, Georg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Dialektologie, Flexion, Grammatik, Historische Sprachwissenschaft, Linguistik, Phonologie, Schrift, Sprachgeschichte, Sprachtypologie, Sprachwissenschaft, Vergleichende Sprachwissenschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 344 EUR und in Österreich 353.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!