Harry Merl – Vater der Familientherapie von Neuhauser,  Johannes

Harry Merl – Vater der Familientherapie

Eine Biografie

Harry Merl gilt als der Visionär und Pionier der Familientherapie in Österreich. Seine kreative Methode „Das Gesundheitsbild“ und der damit verbundene „Traum vom gelungenen Selbst“ verhalfen vielen Menschen zu mehr Klarheit und Lebensfreude.
Wenige kennen jedoch Harry Merls dramatischen Lebensweg als verfolgtes jüdisches Kind in den Jahren 1938 bis 1945.
In dieser vielschichtigen Biografie erzählt Univ. Doz. Dr. Merl auch vom Abenteuer Psychotherapie: Von seiner Arbeit als Anstaltspsychiater und wie er schrittweise die Lebensräume der Patienten öffnete, seiner eigenen Psychoanalyse und den atemberaubenden Anfängen der Familientherapie, als sie sozusagen das Laufen lernte.

Harry Merl war langjähriger Leiter des Instituts für Psychotherapie an der OÖ Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg in Linz (heute: Neuromed Campus des Kepler Universitätsklinikums).
Er lehrte an den Universitäten Salzburg, Graz und Wien das Wahlfach „System-, Einzel- und Familientherapie“. An der Universität Linz unterrichtete er im Bereich Wirtschaftsinformatik „Selbstmanagement“.
Harry Merl ist Facharzt für Psychiatrie, Psychoanalytiker (Lehranalytiker), Gruppentherapeut, Supervisor, Familien- und Systemtherapeut, 1968 führte Harry Merl die Familientherapie in Österreich ein. Ab 1972 begann er mit den ersten Ausbildungsgruppen. Deshalb wird er gerne als „Vater der Familientherapie in Österreich“ bezeichnet.
Im Jänner 1977 wurde auf Initiative von Raoul Schindler die Fachsektion für Systemische Familientherapie im ÖAGG gegründet. Harry Merl und Ludwig Reiter waren die ersten Fachsektionsleiter.
Harry Merl ist auch Ehrenmitglied des Arbeitskreises für Psychoanalyse, Sektion Linz.
1997 wurde Harry Merl das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

€20.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Harry Merl – Vater der Familientherapie online kaufen

Die Publikation Harry Merl – Vater der Familientherapie - Eine Biografie von ist bei Bibliothek der Provinz erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Biografie, Familientherapie, systemische, Gesundheitsbild, Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg Linz, Lösungsorientierung, Merl, Harry (1934–), Nationalsozialismus, Psychoanalyse, Überleben, Verfolgung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!