Heilpädagogik: Pädagogik bei Vielfalt von Biewer,  Gottfried, Datler,  Wilfried, Strachota,  Angela

Heilpädagogik: Pädagogik bei Vielfalt

Prävention - Interaktion - Rehabilitation

Pädagogik im Allgemeinen und Heilpädagogik im Besonderen sieht sich mit einer zunehmenden Vielgestaltigkeit konfrontiert: Aktuelle schul-, und arbeitsmarktpolitische, soziale und ökonomische Entwicklungen erfordern eine Thematisierung und Problematisierung neuer heilpädagogischer Notwendigkeiten in allen Lebensbereichen und Lebensphasen von Menschen mit (potentiellen) Behinderungen, Krankheiten und Entwicklungsschwierigkeiten. Dieser Herausforderung ist der vorliegende Band gewidmet und in drei Bereiche gegliedert: Gesellschaft im Umbruch, Heilpädagogik im Lebenslauf sowie Heterogenität und Schule.
„Gesellschaft im Umbruch“ lenkt den Blick über die Grenzen der Heilpädagogik hinaus auf Aspekte des gesellschaftlichen Wandels, die für Heilpädagogik – zumindest in indirekter Weise – durchaus relevant sind, im Regelfall aber nicht im Zentrum der Auseinandersetzung stehen. Fokussiert werden die Deformation von Bildung im Zeitalter des Wissens, der gesellschaftliche Stellenwert des Altersstrukturwandels sowie das Bedürfnis nach Sinngebung des Sinnlosen vor dem Hintergrund des Verlustes traditioneller Jenseitsverankerung.
Die Beiträge zum Themenfeld „Heilpädagogik im Lebenslauf“ spannen einen Bogen von Frühförderung über berufliche Bildung und Integration in das Arbeitsleben bis hin zur Begleitung und Unterstützung alternder Menschen mit Behinderung.
Das Kapitel „Heterogenität und Schule“ beschäftigt sich mit Heterogenität und Vielfalt im Kontext pädagogischer Theorien einschließlich den Konzepten pädagogischer Umsetzung bei Behinderungen, Lern- und Verhaltensstörungen sowie sozialen Benachteiligungen und Migrationshintergrund, insbesondere in der Schule.

€19.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Heilpädagogik: Pädagogik bei Vielfalt online kaufen

Die Publikation Heilpädagogik: Pädagogik bei Vielfalt - Prävention - Interaktion - Rehabilitation von , , ist bei Klinkhardt, Julius erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Behinderung, Heilpädagogik, Heterogenität. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19 EUR und in Österreich 19.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!