Heinrich von Kleist – Die Verlobung in St. Domingo von Heusinger,  Heiner, Kleist,  Heinrich von

Heinrich von Kleist – Die Verlobung in St. Domingo

„Die schwarze Sucht der Seele“ nannte Kleist das Mißtrauen, das sich in der Liebesgeschichte zwischen dem jungen Schweizer Gustav von Ried und der Mestizin Toni als tödliche Leidenschaft erweist. Kleists Erzählung spielt vor dem Hintergrund des blutigen Sklavenaufstandes 1803 in Haiti um den schwarzen General Dessalines. Dessen Motto „Köpfe abschneiden und Häuser anzünden“ lässt Schweizer Flüchtlinge Zuflucht in einer abgelegenen Plantage vor den heranrückenden Armeen der befreiten Sklaven suchen. Doch die Plantage erweist sich als gefährliche Menschenfalle.

€6.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Heinrich von Kleist - Die Verlobung in St. Domingo online kaufen

Die Publikation Heinrich von Kleist - Die Verlobung in St. Domingo von , ist bei GRIOT HÖRBUCH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Haiti, Klassiker der Weltliteratur, Kleist, Kolonialismus, preußische Spätaufklärung, Schwarzer Napoleon, Zivilisationskritik Rousseaus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 6.95 EUR und in Österreich 7.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!