Herbsttage von Hüttemann,  Kristian

Herbsttage

Das Wasser fließt, die Steine bleiben

Eine junge Anwältin – irgendwo in einer deutschen Großstadt, irgendwo in einer Bürohausetage – blickt in einem Ausbruch verdrängter Erinnerung auf jene denkwürdigen Tage zurück, die in schicksalshafter Verkettung von Zufällen und Ereignissen ihren weiteren Lebensweg grundlegend bestimmt haben.Rumänien im Jahr 1992. Die junge Silvia, enttäuscht von den Verhältnissen im Land zwei Jahre nach der verheißungsvollen Revolution gegen den Diktator Ceausescu, getrieben von dem Wunsch nach einem anderen Leben, spielt mit dem Gedanken, ihre Heimat zu verlassen. Aber da ist ihr Freund Mihai, ein glühender Idealist, der dem Land unter keinen Umständen den Rücken kehren will. Er drängt Silvia zu bleiben, um mitzuhelfen, eine neue Gesellschaft aufzubauen. Ihre Liebe zu Mihai stürzt Silvia in Gewissensnöte,und hin und hergerissen, sieht sie sich vor eine fatale Wahl gestellt. Auf einem sommerlichen Wochenendausflug geraten die Dinge schließlich in Fluss und streben einer Entscheidung zu.Zwölf Jahre später. Silvia lebt und arbeitet in Deutschland und steht vor ihrer ersten Urlaubsfahrt seit langer Zeit. Ernüchtert von ihrer farblosen Lebensroutine und gejagt von der Hoffnung, eine verloren geglaubte Vergangenheit wieder zu finden, macht sie sich auf die Reise und sucht die Stationen und Orte der damaligen Ausflugsfahrt auf, die auf so nachhaltige Weise in ihr Schicksal eingegriffen hat.

€24.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Herbsttage online kaufen

Die Publikation Herbsttage - Das Wasser fließt, die Steine bleiben von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!