Herzog Heinrich der Jüngere von Braunschweig-Wolfenbüttel von Janson,  Hermann

Herzog Heinrich der Jüngere von Braunschweig-Wolfenbüttel

Ein Roman aus der Reformationszeit

Der in der Schweiz lebende Autor, Dr. Hermann Janson, schrieb einen spannenden, lebendig erzählten Roman über Herzog Heinrich dem Jüngeren von Braunschweig-Wolfenbüttel (1489 – 1568).
Der Verfasser verbindet die Darstellung geschichtlicher Fakten auf eine souveräne und geschickte Weise mit einer einfallsreichen und phantasievollen Erzählung, die das Leben und die Taten dieses ersten Wolfenbütteler Renaissancefürsten des 16. Jahrhunderts nachzeichnet.
So entstand ein faszinierendes Portrait dieses eindrucksvollen Herrschers zwischen Mittelalter und Neuzeit.
Man liest das Buch mit großem Gewinn und wachsendem Vergnügen.
(Paul Raabe)

€18.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Herzog Heinrich der Jüngere von Braunschweig-Wolfenbüttel online kaufen

Die Publikation Herzog Heinrich der Jüngere von Braunschweig-Wolfenbüttel - Ein Roman aus der Reformationszeit von ist bei Appelhans, E erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Braunschweig, Herzog Heinrich, Reformationszeit, Wolfenbüttel. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18 EUR und in Österreich 18.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!