Historisch-kritischer Kommentar zum BGB von Rückert,  Joachim, Schäfer ,  Frank L., Schmoeckel,  Mathias, Zimmermann,  Reinhard

Historisch-kritischer Kommentar zum BGB

Band III: Schuldrecht. Besonderer Teil. 1. Teilband: vor 433 - 656. 2. Teilband: 657-853

Das heute praktizierte Zivilrecht hat sich vom Text des BGB bisweilen weit entfernt. Es wurde auf der Grundlage und im Rahmen des BGB gestaltet, steht aber auch in einem darüber hinausreichenden Traditionszusammenhang. Es ist ein zentrales Anliegen des hier vorgelegten Kommentars, diesen Zusammenhang sichtbar zu machen. Das erscheint besonders wichtig in einer Zeit, in der sich die Konturen einer europäischen Privatrechtsordnung abzuzeichnen beginnen. Auch diese neue europäische Privatrechtsordnung muss auf historischen Grundlagen aufbauen. Zu diesen Grundlagen gehören die nationalen Kodifikationen und die sie ausgestaltende Rechtsprechung und Rechtswissenschaft. Doch müssen diese nationalen Rechtsstrukturen ihrerseits kritisch auf ihre Voraussetzungen hin befragt werden. Der vorliegende Doppelband des Historisch-kritischen Kommentars widmet sich dieser Aufgabe für den Besonderen Teil des Schuldrechts.

€449.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Historisch-kritischer Kommentar zum BGB online kaufen

Die Publikation Historisch-kritischer Kommentar zum BGB - Band III: Schuldrecht. Besonderer Teil. 1. Teilband: vor 433 - 656. 2. Teilband: 657-853 von , , , ist bei Mohr Siebeck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: BGB, BUERGERLICHES, Recht, Schuldrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 449 EUR und in Österreich 461.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!