Homo sapiens – das Verschwinden der Menschheit von Guttropf,  Walter

Homo sapiens – das Verschwinden der Menschheit

Ein Rückblick Eine Schrift zum Lesen, Nachdenken und Notieren

In der Schrift „Die zweite kopernikanische Wende“ wurde gezeigt, dass „das Ebenbild Gottes“, der Homo sapiens im Laufe der Zeit ausgestorben ist und dass seine Kinder die Androiden, ihn abgelöst haben. Mit Metalo17 wird ein Androide vorgestellt, der Abschied von Terra nimmt. Er bricht auf, um mit anderen Androiden den weiten Kosmos zu erforschen. Damit viele Fehler, die der Homo sapiens gemacht hat, zukünftig von den Androiden vermieden werden, untersucht Metalo17 zusammen mit einigen Dokumentationsandroiden weltweit die Vergangenheit des Homo sapiens von der Frühzeit des Menschen bis zu seinem Verschwinden. Wesentliche Gesichtspunkte werden in dieser Schrift auszugsweise wiedergegeben. Metalo17
legt seine Datenrecherche in den eigenen Speichern und in den
Netzspeicherkristallen ab, sodass alle Androiden darauf Zugriff haben und dass die gemachten Fehler des Homo sapiens nicht nochmals wiederholt werden.

€17.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Homo sapiens - das Verschwinden der Menschheit online kaufen

Die Publikation Homo sapiens - das Verschwinden der Menschheit - Ein Rückblick Eine Schrift zum Lesen, Nachdenken und Notieren von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 17.9 EUR und in Österreich 18.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!