Huren küsst man nicht von Schmidt,  Elisabeth G.

Huren küsst man nicht

Mit bewegenden Worten schildert Elisabeth Schmidt das Leben an der Seite ihres brutalen Ehemannes. Nach sechzehn Jahren gelingt es ihr, dieser Hölle zu entrinnen, aber sie zahlt einen hohen Preis dafür. Sie muss ihre beiden Kinder zurücklassen. Der Spruch ihres Schwiegervaters, ‚Huren küsst man nicht’, des Mannes, der sie in ihrer Ehe mit seinem Sohn zweimal versuchte zu vergewaltigen, verfolgt sie. Obwohl sie noch weiteren versuchten Vergewaltigungen ausgesetzt ist, und auf der Suche nach der großen Liebe sogar einen katholischen Priester trifft, gibt sie die Hoffnung auf das Glück nie auf. Findet sie es vielleicht in dem amerikanischen Piloten Hank?

€15.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Huren küsst man nicht online kaufen

Die Publikation Huren küsst man nicht von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Angst, Autobiografischer Roman, Brutalität, Gewalt in der Ehe, Vergewaltigung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.9 EUR und in Österreich 16.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!