Ich bin ein anderer von Ego,  Walter

Ich bin ein anderer

Ich bin ein anderer ist ein Lobgesang auf das Scheitern und Verweigern. Entgegen dem allverbreiteten Paradigma des positiven Denkens legt das Buch sein Augenmerk auf die Zweifel, Unsicherheiten und Schwächen.
Die Leserin erhält Stück für Stück Einblicke in die seelischen Abgründe und Gefühlszustände eines Selbst, das sich verweigert, aber ebenso verhindert ist, sich selbst zu verwirklichen. Man begleitet Walter Ego in dem Prozess seiner radikalen Selbstbefragung, anhand von Zeichnungen und Notizen, die auf dieser Suche entstanden sind.
Es ist keine Geschichte mit einem roten Faden, der sich als Erzählung stricken lässt. Es hinterlässt eher Lücken und Leerstellen, als dass es Antworten gibt. Insofern liest es sich eher als ein Palimpsest, das stets auf die Suche nach einem Ausweg verweist. Das Resultat sind Fragmente eines Antihelden, der sich entziehen mag, aber gleichzeitig nicht fähig ist anzukommen. So ist das Buch ein Abbild einer ständigen Wiederholung eines Aufbruchs für eine mögliche Flucht ohne konkretes Ziel.
Nicht zuletzt ist es ein Ringen um die Fähigkeit zu lieben und zu wünschen, das getragen ist von einem melancholischen Unterton, ebenso subtil wie humorvoll.
Es finden sich poetische wie philosophische Momente, die geprägt sind von der unermüdlichen Sehnsucht nach einer widerständigen Lebensform abseits seiner Verzweckung.

€13.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Ich bin ein anderer online kaufen

Die Publikation Ich bin ein anderer von ist bei bahoe books erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Comic, Graphic Novel, Kunst, Wien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 13 EUR und in Österreich 13 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!