Identität – Verwandlung – Darstellung von Hasselmann,  Kristiane

Identität – Verwandlung – Darstellung

Ein großer Teil der Faszination, die von den Freimaurern ausgeht, ist bis heute in ihren Ritualen begründet. Durch das symbolische Ausagieren der Verwandlung im Ritual soll die Ausbildung eines spezifisch freimaurerischen Habitus eingeleitet werden. Das rituelle Erlebnis setzt ein Engramm, welches im gesellschaftlichen Umgang anschließend verstärkt und gefestigt werden soll, um auch im lebenspraktischen Alltag seinen Ausdruck zu finden.
„Identität – Verwandlung – Darstellung“ beleuchtet die Grundlagen des freimaurerischen Verwandlungsgeheimnisses und arbeitet die der hermetischen Philosophie entlehnten Vorstellungen von Identität und Verwandlung heraus. Die Besonderheit dieses Buches ist der unkonventionelle Ansatz. Das Die aus der Ethnologie stammende Konzept der „Cultural Performance“ bietet das methodische Gerüst, um den funktionalen Rahmen freimaurerischer Rituale zu analysieren.
Aus dem Inhalt:

Zum Begriff der „Cultural Performance“
Der symbolische Tempelbau
Das hermetische Erbe
Das Verhältnis zum religiösen und magischen Ritual
Das rituelle Erlebnis
Paradoxien
Strukturanalyse der rituellen Kommunikation
Symbol und Ritual
Funktionelle Differenz der Zeichen
Der freimaurerische Habitus

€26.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Identität - Verwandlung - Darstellung online kaufen

Die Publikation Identität - Verwandlung - Darstellung von ist bei Studien Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Analyse, Ausbildung, Cultural Performance, Freimaurer, Geheimnisse, Geheimorganisation, Gesellschaft, Habitus, hermetische Philosophie, Mysterien, Performanztheorie, Rituale, Symbole, Verwandlung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26.9 EUR und in Österreich 26.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!