Im Alltäglichen das Heilige entdecken – Rudolf Frieling von Weymann,  Andreas

Im Alltäglichen das Heilige entdecken – Rudolf Frieling

Skizze seines Lebens, Aspekte seines Wirkens

Rudolf Frieling (1901-1986) gehörte zu den Persönlichkeiten, die ihr Leben und Wirken der Erneuerung des Christentums widmeten. Als Theologe und Priester der Christengemeinschaft, zuletzt als ihr Erzoberlenker, gehörte er zu den bekanntesten Repräsentanten dieser Bewegung.
Trotz seiner starken öffentlichen Wirksamkeit arbeitete und lebte er in einer kaum zu überbietenden Zurückhaltung in Bezug auf alles Persönliche. Machtvoll als Vortragsredner wie als zelebrierender Priester, wirkte er außerhalb des beruflichen Auftrags äußerst bescheiden. Es erscheint heute nicht nur berechtigt, sondern notwendig, neu auf diese Persönlichkeit hinzuschauen. Es wurden dafür zahlreiche Briefe, Dokumente und Berichte ausgewertet, die Frieling verfasst hat.
Der vorliegende Band enthält ferner einige Aufsätze, die nicht in der vierbändigen Werksausgabe enthalten sind und sich unter dem Motto Im Alltäglichen das Heilige entdecken zusammenfassen lassen.

€16.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Im Alltäglichen das Heilige entdecken - Rudolf Frieling online kaufen

Die Publikation Im Alltäglichen das Heilige entdecken - Rudolf Frieling - Skizze seines Lebens, Aspekte seines Wirkens von ist bei Urachhaus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Biografie, Christengemeinschaft, Erzoberlenker, Frieling, Lebensskizze, Priester, Religion, Theologie, Weymann. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.9 EUR und in Österreich 17.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!