Im Atelier. Beiträge zur Poetik der Gegenwartsliteratur 07/08 / Ich würde gern nur an einem Text arbeiten von Doering,  Sabine, Eden,  Monika, Franzobel, Geiger,  Arno, Lange-Müller,  Katja, Leßmann,  Kyra M, Opel,  Hannes, Rahlves,  Michael, Rávic Strubel,  Antje, Sauer,  Teja, Splittgerber,  Kai, Traphan,  Jan, Zeh,  Juli

Im Atelier. Beiträge zur Poetik der Gegenwartsliteratur 07/08 / Ich würde gern nur an einem Text arbeiten

Werkstattgespräch mit Franzobel

Franzobel im Werkstattgespräch über die wirklich genialen Momente in Texten, Moralschwellen, die Wiener Gruppe, Befindlichkeitsliteratur, den Wunsch einer ihm bekannten Person, einmal in einem Kran zu kopulieren, die Ironisierung der bedingungslosen Liebe und den Anreiz, für so etwas wie eine sinnliche Religionserfahrung zu schreiben.

„Man ist als Künstler berechtigt, sich Frechheiten herauszunehmen, die sonst in der Gesellschaft nicht toleriert werden. In meinen Büchern gibt es immer viele politische Unkorrektheiten. Ich glaube, dass es eine Notwendigkeit ist, so etwas zu machen.“

€7.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Im Atelier. Beiträge zur Poetik der Gegenwartsliteratur 07/08 / Ich würde gern nur an einem Text arbeiten online kaufen

Die Publikation Im Atelier. Beiträge zur Poetik der Gegenwartsliteratur 07/08 / Ich würde gern nur an einem Text arbeiten - Werkstattgespräch mit Franzobel von , , , , , , , , , , , , ist bei Fruehwerk Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gegenwartsliteratur, Gespräch, Interview, Literatour Nord, Poetik, Werkstattgespräch. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7.8 EUR und in Österreich 8.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!