Im Rücken die steinerne Last. Unternehmen Sisyfos von Wagner,  Thomas

Im Rücken die steinerne Last. Unternehmen Sisyfos

Die Romantetralogie von Erasmus Schöfer. Mit Textauszügen auf einer CD gesprochen von Rolf Becker

Der vorliegende Band liefert einen Schlüssel zum tieferen Verständnis des Romanepos ‚Die Kinder des Sisyfos‘ von Erasmus Schöfer. Mit der über 2000 Seiten umfassenden Romantetralogie schrieb Erasmus Schöfer einen großen, lebendigen Zeitroman über die Geschichte der linken Protestbewegung von 1968 bis 1990.
Der Band ‚Im Rücken die steinerne Last‘ hilft nun, dieses epochale Werk und seine Bedeutung für die
Gegenwart zu erschließen. Die Auswahl an hier versammelten Essays und Briefen von Schriftstellerkollegen,
Wegbegleitern, Literaturwissenschaftlern und Geistesverwandten spiegeln deren spannende Lektüreerfahrungen und erschließen auch Zusammenhänge mit der Nachachtundsechziger
Geschichte und ihre Bedeutung für die Nachgeborenen.
Das Buch liefert somit einen wichtigen Beitrag, die Bedeutung dieses Autors und sein Werk in der Nachfolge
von Alfred Döblin, Peter Weiss und Uwe Johnson ‚unter hunderten von Büchern zu 1968‘ als ‚die haltbare
große Erzählung über Ahnung und Aufbruch und Scheitern und Wirkung“ einer Generation einzuordnen.
(Frank Benseler)
Die vier Bände ‚Die Kinder des Sisyfos‘ erschienen zwischen 2001 und 2008:

‚Ein Frühling irrer Hoffnung‘, 2003
‚Zwielicht‘, 2004
‚Sonnenflucht‘, 2005
‚Winterdämmerung‘, 2008.

€19.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Im Rücken die steinerne Last. Unternehmen Sisyfos online kaufen

Die Publikation Im Rücken die steinerne Last. Unternehmen Sisyfos - Die Romantetralogie von Erasmus Schöfer. Mit Textauszügen auf einer CD gesprochen von Rolf Becker von ist bei Dittrich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bürgerinitiativen, David Salomon, Die Kinder des Sisyfos, Dietmar Dath, Erasmus Schöfer, Florian Neuner, Franziska Schößler, Heike Friauf, Ilija Trojanow, Jürgen Link, Kirki Kefalea, Marianne Walz, Realistische Literatur, Rolf Parr, Rüdiger Scholz, Sabine Kebir, Sexualität,, Startbahn West, Thomas Wagner, Volker Braun, Werkkreis Literatur der Arbeitswelt, Zeitroman. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.8 EUR und in Österreich 20.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!