Im schwarzen Kokon von Knacksterdt,  Karl-Heinz

Im schwarzen Kokon

Roman

Sehen – Schmecken – Fühlen – Hören – Sehen

Der Inhalt des Buches changiert zwischen Fiktion, Fantasy und Realität – detail- und abwechselungsreich dargestellt.

Seiner fünf Sinne nicht mehr mächtig zu sein, ist für jeden Menschen ein erhebliches Problem.

Der ‚Held‘ dieses Romans erleidet durch einen Unfall den vorläufigen Verlust seines Sehvermögens, dazu kommt eine Koma-Situation, die ihn in völliger Schwärze und ohne die Möglichkeit, sich bewegen zu können, leben lässt.

Er findet einen Weg heraus aus dieser schwierigen Lage, in dem er die Fähigkeit der Telepathie entwickelt. Mit dieser Kommu-nikationsform kann er Kontakt zu Umfeld und Familie halten, ja, er kann sogar Menschen manipulieren.

Lesen Sie die spannende Geschichte eines in seinem Körper gefangenen Mannes.

€10.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Im schwarzen Kokon online kaufen

Die Publikation Im schwarzen Kokon - Roman von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Fiktion, Krankenhaus, Neuro-Chirurgie, Neurologische Experimente, Telepathie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 10 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!