Immer fremder im eigenen Land von Kleina,  Eberhard

Immer fremder im eigenen Land

Islamisierung unserer deutschen Heimat

Wer heute als Christ zum Islam etwas anderes sagt, als es Regierung und Kirche erwarten, steht unter Generalverdacht. Er wird verdächtigt, gegen Menschen zu sein, die einen anderen Glauben haben. Gerade auch deshalb ist es dem Autor des Buches ein wichtiges Anliegen, in christlichen Gemeinden über den Islam aufzuklären, der seiner Einschätzung nach sehr viel mehr ist als eine Religion. Beispielhaft führt er dem Leser vor Augen, dass es zwischen Islam und Islamismus keinen Unterschied gibt und auf welchen Wegen diese Ideologie Deutschland zu beherrschen versucht.

€2.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Immer fremder im eigenen Land online kaufen

Die Publikation Immer fremder im eigenen Land - Islamisierung unserer deutschen Heimat von ist bei Lichtzeichen Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Asyl, Asylanten, Asylpolitik, deutsche Heimat, Einwanderung, Entwicklung, Europa, Flüchtling, Islam, Islamischer Staat, Islamisierung, Islamismus, Krieg, Syrien, Terror, Verfolgung, Völkerwanderung, Wirtschaftsflüchtling, Zuwanderung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 2.5 EUR und in Österreich 2.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!