In Gefahr und grösster Not bringt der Mittelweg den Tod von Kluge,  Alexander, Schulte,  Christian

In Gefahr und grösster Not bringt der Mittelweg den Tod

Texte zu Kino, Film, Politik

Der Band macht lange vergriffene Texte Alexander Kluges zu Medien und Medienpolitik wieder zugänglich, ergänzt durch neuere Arbeiten – scharfsinnige und geistreiche Analysen, die nichts an Aktualität eingebüßt haben. Alexander Kluge ist vieles in einer Person: Literat und Filmemacher, Gesellschaftskritiker und Medientheoretiker und, seit den späten achtziger Jahren, auch Fernsehautor. Im Mittelpunkt seiner theoretischen Beschäftigung mit Film und Filmpolitik steht das Verhältnis von Erfahrung und medial vermittelter Wirklichkeit. Wie gelingt es Filmen, der vielschichtigen und hochkomplexen Wahrnehmung gerecht zu werden, mit der wir die Wirklichkeit strukturieren? Kluges Verständnis von Film basiert auf einem eigensinnigen Realismus-Begriff, der das audiovisuelle Medium als intelligible Struktur und komplexes Werkzeug realer gesellschaftlicher Kommunikation begreift.

€19.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

In Gefahr und grösster Not bringt der Mittelweg den Tod online kaufen

Die Publikation In Gefahr und grösster Not bringt der Mittelweg den Tod - Texte zu Kino, Film, Politik von , ist bei Vorwerk 8 erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Film, Filmpolitik, Medien, Text-Anthologie, Texte von 1964 bis 1985. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19 EUR und in Österreich 19.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!