Informationssysteme als Fokus zur Rationalitätssicherung des  Marketing- Controlling von Barjasic,  Ivan

Informationssysteme als Fokus zur Rationalitätssicherung des Marketing- Controlling

Theoretische Ansätze und praktischer Bezug

Die bedingte Schwerfälligkeit der Analyse dieser Informationen beruht auf dem geringen Formularisierungsgrad dieser gegenüber die im Marketing angesiedelten Aufgaben. Das Marketing-Controlling muss bei diesem erhöhten Informationsbedarf unterstützend tätig sein. Problematisch in diesem Kontext, sind die Charakteristika der Informationen. Meist handelt es sich hierbei um die sogenannten weichen Faktoren, wie Markenführung, Werbewirksamkeit, Image etc. Der geringe Formularisierungsgrad dieser Informationen macht eine Analyse mit anschließender Auswertung bedingt schwerfällig. Im Zuge dessen ist es sinnvoll zu untersuchen, inwieweit innovative Informationssysteme einen Beitrag zum Marketing-Controlling, hinsichtlich der Unterstützungsfunktion gegenüber dem Marketing Management, leisten können, um hier gezielte Informationsbereitstellung und gezielte Rationalitätssicherung zu leisten. Dieses Buch dient zum einen, einen Einblick zur aktuellen IT-Technologien Unterstützung im Rahmen der Informationsbereitstellung aufzuzeigen zum anderen diesen an Praxisbeispielen näher zu erörtern.

€19.99 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Informationssysteme als Fokus zur Rationalitätssicherung des Marketing- Controlling online kaufen

Die Publikation Informationssysteme als Fokus zur Rationalitätssicherung des Marketing- Controlling - Theoretische Ansätze und praktischer Bezug von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.99 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!