Inhaltsanalytische Untersuchung zur Kooperation beim Bearbeiten mathematischer Problemaufgaben von Lange,  Diemut

Inhaltsanalytische Untersuchung zur Kooperation beim Bearbeiten mathematischer Problemaufgaben

Problemlösen und kooperative Lernformen werden als zentrale Aspekte eines guten Mathematikunterrichts angesehen und sind in den zur Zeit gültigen curricularen Vorgaben für den deutschen gymnasialen Mathematikunterricht verankert. Sowohl von Praxis- als auch von Forschungsseite existieren bereits Verknüpfungen zwischen beiden Themenbereichen, bislang allerdings vorrangig in fordernd-empfehlender Art für die Schulpraxis sowie bezogen auf die Forschung in vereinzelten, isoliert dastehenden Ergebnissen.
In der vorliegenden Arbeit werden beide Bereiche miteinander verknüpft und Fünftklässlerkooperationsprozesse beim Bearbeiten mathematischer Problemaufgaben hinsichtlich der vorkommenden Kooperationsarten analysiert. Die Arbeit wirft einen Blick auf die Art der Zusammenarbeit an solchen Stellen im Bearbeitungsprozess, an denen für die Fünftklässlerpaare Schwierigkeiten offenbar werden.

€49.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Inhaltsanalytische Untersuchung zur Kooperation beim Bearbeiten mathematischer Problemaufgaben online kaufen

Die Publikation Inhaltsanalytische Untersuchung zur Kooperation beim Bearbeiten mathematischer Problemaufgaben von ist bei Waxmann erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Barriere, Empirische Bildungsforschung, Enrichementprojekt, Interaktion, PROBLEMLOESEN, Zusammenarbeit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49.9 EUR und in Österreich 51.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!