Inklusion und Partizipation von Behrendt,  Peter, Benninghaus,  Christina, Boldt,  Hans, Bollmeyer,  Heiko, Bora,  Alfons, Bös,  Mathias, Eder,  Walter, Groh,  Kathrin, Gusy,  Christoph, Haupt,  Heinz-Gerhard, Otto,  Marcus, Richter,  Ludwig, Steinmetz,  Willibald, Stichweh,  Rudolf, Timmer,  Jan, Weinbach,  Christine, Wihtol de Wenden,  Catherine

Inklusion und Partizipation

Politische Kommunikation im historischen Wandel

Das Politische ist ein kommunikativ konstituierter Raum. Wer auf welche Weise an der politischen Kommunikation teilhat und damit in den Raum des Politischen inkludiert wird, ist das Ergebnis von Aushandlungen auf struktureller und semantischer Ebene. Mit diesen Prozessen beschäftigen sich die Autorinnen und Autoren des Bandes aus historischer, soziologischer und juristischer Sicht. Einführende Beiträge vermitteln die im Band verwendeten zentralen Begriffe Inklusion und Partizipation. Im Anschluss zeigen die Autorinnen und Autoren, wie Diskussionen unter anderem über Altersgrenzen in Antike und Moderne, über politische Repräsentation in der Weimarer Republik und über die Staatsbürgerschaft im Westeuropa der Gegenwart definierten, wer Zugang zur politischen Kommunikation hatte und an ihr teilhaben konnte.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Inklusion und Partizipation online kaufen

Die Publikation Inklusion und Partizipation - Politische Kommunikation im historischen Wandel von , , , , , , , , , , , , , , , , ist bei Campus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bürger?, Deutschland, Kulturgeschichte, Parlament, Politikgeschichte, Wahlrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!